cleanpark Stuttgart-Wangen (70327 Stuttgart-Wangen)

Adresse

cleanpark Stuttgart-Wangen
Hedelfinger Str. 17-22
70327 Stuttgart-Wangen
Baden-Württemberg
Deutschland

Bewertungen

ø 3 bei 91 Bewertung(en)

Sonstige Angaben

Münzwechsler:
nein
Staubsauger:
4
Boxen:
8
Wartezeit:
keine Angabe

Besucherkommentare

Wir möchten noch mal darauf hinweisen, dass wir nicht Betreiber und oder Inhaber der hier gelisteten Waschanlage sind. Fragen zur Technik und/oder Fragen bei Problemen mit der Bedienung sind mit dem jeweiligen Inhaber/Betreiber der Waschanlage zu klären.

Dieser Eintrag ist nicht in Stein gemeißelt und der Mensch ist nicht perfekt. Hat diese Waschanlage inzwischen vielleicht mehr Staubsauger, vielleicht doch einen Münzwechsler oder habt ihr sonstige Ergänzungen zu dieser Anlage wie Öffnungszeiten, Adressänderungen etc., schreibt einfach einen Kommentar und wir werden diesen Beitrag ggf. ergänzen.

  • SBWASH · 24.02.2017
    Hallo Schönherr, wir sind nicht Betreiber dieser Waschanlage. Bitte wenden Sie sich direkt an den Waschanlagen-Betreiber.
  • Schönherr · 22.02.2017
    Hallo, Ich war am Samstag 17.02.2017 15:30 Uhr mein Auto bei Ihnen gewaschen.Beim staubsaugen habe ich versehentlich meinen Hausschlüssel mit einem rosa langem Bändel aufgesaugt! Können Sie mir bitte weoterhelfen. Über eine schnelle Rückantwort würde ich mich freuen! Mit freundlichen Grüßen Nicole Schönherr
  • Reinle · 19.07.2016
    Clean park Stuttgart-Wangen Hedelfinger Str.17-22 in 70327 Stuttgart. Der Inbegriff an Unfreundlichkeit der Mitarbeiter. Beim Waschen eines PKW-Anhängers mit Plane wurde ich gefragt, ob ich Müll zum Entsorgen auf dem Waschanlagengelände darin hätte. Die Mitarbeiterin forderte mich auf, die Plane zu öffnen, um einen Blick in den Hänger werfen zu können. Mein Freund fuhr mit seinem staubigen historischen Traktor(Porsche Bj. 1961) mit der Absicht diesen zu reinigen auf den Waschplatz. Er wurde mit der Erklärung des Grundstückes verwiesen, dass hier keine landwirtschaftlichen Maschinen gereinigt werden dürfen. Bei meinem letzten Besuch dort, stand ein Betonmischer an dem sogenannten Freiwaschplatz unter den Augen genau jener Mitarbeiterin. Der von mir über die Missstände in seinem Betrieb persönlich telefonisch in Kenntnis gesetzte Betreiber bestätigte diese Geschäftspraktiken als die Seinen!